Cinderella (Amazon Original)

Amazon Original Musicalfilm
92 Minuten

Cinderella meets Feminismus.

Divers, selbstbestimmt, gleichberechtigt. Dieser Märchenklassiker hat es in sich. Im Look der vorangegangenen Realverfilmungen aus dem Hause Disney, geht dieses prime-Original noch etwas weiter, macht viele Dinge richtig und beweist einmal mehr das Potenzial einer mutigen Neuinterpretation.

Zugegeben, man sollte Musicalfilme grundsätzlich mögen, lässt man sich aber darauf ein, kann der Film vor allem musikalisch einiges. Hierzu tragen zwei Entscheidungen maßgeblich bei: Sie haben die Songs nicht synchronisiert und sie haben Musicaldarsteller:innen und Sänger:innen gecastet, keine Schauspieler:innen. Klassisches Musical, inklusive Riffs und Belts, treffend besetzt mit DER Broadway-Ikone Idina Menzel, die die Stiefmutter mimt. Poplastige Compilation mit Hauptdarstellerin und Sängerin Camila Cabello und Prinz Robert aka Nicholas Galitzine. Das erinnert schon mal an High School Musical, klingt zuweilen auch ähnlich. Nicht zu vergessen Rap und Hip-Hop-Nummern, die man sonst nur aus Lin-Manuel Mirandas Shows kennt, interpretiert und gelebt von Billy Porter und Ensemble.

Produziert hat unter anderem James Corden (#fangirlmomenthochtausend❤❤❤) – man merkt es jeder einzelnen Szene an: da ist Liebe für Show, Verständnis für facettenreiche Musik, große Choreografien, wirklich witzige Dialoge und taffe, bunte Figuren. Trotzdem zeigt der Film, dass Musical nicht nur cheesy ist, sondern auch tiefgründig kann und nicht davor scheut, wichtige Themen direkt anzusprechen. So erfreut sich die Geschichte einem kleinen Makeover. Doch keine Sorge: bekannte Szenen bleiben weitgehend erhalten und werden nur hier und da ins 21. Jahrhundert gerückt. Sehr erfrischend!

Eine Hommage an den Broadway, an Märchen und an das Potenzial guter Geschichten. Ich habe jede Sekunde dieses Films geliebt und gefühlt.  Ein unbedingtes Muss für kleine und große Cinderella-Fans!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.